Die Grundschule Saulheim hat wieder einmal teilgenommen beim bundesweiten Vorlesetag. Bereits zum vierten Male wurde der Lesewettbewerb innerhalb der Klassen der Grundschule Saulheim durchgeführt. Für die Jury, bestehend aus Andrea Prüß (GTS), Klara Struck (KöB Saulheim), einer Klassenlehrerin und einem Schüler/in aus der Klassenstufe und Frau Arnika Fenselau, war es nicht leicht die Sieger/in zu bestimmen. Die besten Vorleser und Vorleserinnen jeder Klassenstufe erhielten einen Büchergutschein. Besonders gratulieren möchten wir den Siegern, des von Frau Fenselau geplanten und durchgeführten Wettbewerbes. Frederick Fink, Maya Chatillion und Ben Prüßmann erhielten jeweils ein Buchpräsent von Heiko Sippel ( Mitglied des Landtages RLP),  welcher uns an diesem Tag beim Vorlesen unterstützt hat.

.